startseite2
Schreibe einen Kommentar

Portraits

Der Mensch zählt – muss man mehr sagen zu Portraits? Von analog mit den legendären Kleinbildfilmen von Polaroid bis zu digitaler Technik: Andreas Bromba nutzt die Technik nur als Hilfsmittel, nicht als Selbstzweck. Schwarzweiß ist schwarzweiß fotografiert oder schwarzweiß gedacht – nur so funktioniert schwarzweiße Fotografie im digitalen Zeitalter. Aber Farbe ist ja auch ganz nett.

Viele Fotografien sind aus Reportagen für Tageszeitungen wie Berliner Zeitung, Berliner Morgenpost oder die Welt. Andere sind für Künstler/innen oder Bands. Oder einfach nur so.

This post is also available in: English (Englisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.