aktuelles
Schreibe einen Kommentar

ARTMUC re:start mit Dokumentar-Fotografie von Andreas Bromba

29.08.2020 – Die erste Kunstmesse in Deutschland seit Monaten: ARTMUC re:start in München vom 10. – 13. Sept. 2020 mit Dokumentar-Fotografie von Andreas Bromba. Andreas zeigt Motive aus Mexiko und Königsberg sowie Tilsit (Kaliningrader Gebiet) aus dem Jahr 2019 sowie Einzelstücke seiner erfolgreichen Serie berlin minimal.

Alle Motive werden auf Hahnemühle PhotoRag-FineArt-Paper im Glasrahmen mit Passepartout gezeigt.

Die Ausstellung findet im Lichthof in der Nymphenburger Straße 5 statt, der als einer der schönsten Ausstellungsflächen in Stadt München gilt. Andreas Bromba hat den Stand 24.

Vernissage ist Donnerstag, der 10. September, um 19:00 Uhr. Die weiteren Öffnungszeiten sind: Fr/Sa/So von 12:30 Uhr bis 19:00 Uhr. https://www.artmuc.info/restart/

This post is also available in: English (Englisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.