Die Mystische Serie – die Welt ist blau

Die Mystische Serie

Die Mystische Serie ist eine konzeptuelle Fotoserie und verfolgt das Ziel, über besondere Orte, Kunst- oder Bauwerke in möglichst vielen Ländern der Erde aufzuzeigen, dass es einen „unsichtbaren“ Faden gibt, der alle Völker miteinander verbindet – eine Art Archetyp, der bei allen Menschen die gleichen Assoziationen einer geistigen Urverbindung und Ursehnsucht hervorruft. Die Fotografien der Serie spannen somit ein kulturenübergreifendes und völkerverbindendes Netzwerk mittels der einzelnen Verbindungspunkte, also der Fotografien, über den Globus.

Der Blauton der Fotografien unterstreicht diese Empfindung und ist ein zusätzliches Band – in einem „unglaublichen, fast religiösen Blau, das an die berühmten Mal-Serien von Yves Klein denken lässt“ (Berliner Zeitung v. 23.10.12).

Alle Fotografien bis 2013 sind analoge Aufnahmen und wurden nur im Einzelfall digital nachbearbeitet. Die Fotografien ab 2013, z.B. Teneriffa und London, sind digital aufgenommen (Nikon DF) – allerdings in „Echtzeit“ und wurden nur an wenigen Stellen retuschiert. Es zählt immer der Augenblick!

Invalid Displayed Gallery

This post is also available in: English (Englisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.